Erfolgreiche Jugendmusik

Beim 70. Geburtstag von Karl Dellinger (damals ältestes aktives Mitglied in der Musikkapelle) im Jahre 1975 fand sich eine Gruppe von Zöglingen ein, um unter der Leitung vom damaligen 2. Dirigenten der Musikkapelle, Hugo Keller, Geburtstagsweisen zu spielen. Durch diesen geglückten ersten Auftritt wurde der Gedanke einer Jugendkapelle Realität.

zurück