Zeitstrahl Musikverein

Unsere Geschichte als Zeitstrahl

Musikverein

2017

Dirigent und Vorsitzender bestehen Feuertaufe

Dirigent und Vorsitzender bestehen Feuertaufe

Neuwahlen bei der Hauptversammlung der „Harmonie“ Lippertsreute – Abschiede und Premieren

Wahlen

Als Nachfolger von Fabian Meschenmoser wurde Peter Hahn zum neuen Kassier gewählt. Bestätigt wurden die Schriftführerin Lisa Knoll und ihre Stellvertreterin Michaela Keller. Als Beisitzer wiedergewählt wurden Gerlinde Möhrle (Tüfingen) und Hans Klett (Bambergen und Ernatsreute). Neue Kassenprüferin wurde Kathrin Weber.

Ehrungen

Im Jahr 2017 stehen große Ehrungen an: Für 50 Jahre wird Baritonist und Ehrenmitglied Wilhelm Bosch (Tüfingen) mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant des BVBK geehrt. Außerdem wird Erwin Scheiwein (Deisendorf), nach Karl Dellinger und Walter Ruther, als dritter Musiker in der Harmonie für 60 Jahre aktives Musizieren geehrt. Diese besondere Auszeichnung wird ihnen..Weiterlesen

2016

Noten in bester Ordnung

Mit einem modernen elektronischen Notenverwaltungsprogramm geht die Harmonie neue Wege. Andreas Keller und David Weber haben selbst eine einzigartige Software entwickelt. Sie erleichtert die Organisation der über 2.000 Musiktitel in der Harmonie enorm. So geht nichts verloren und in Windeseile können Noten gesucht und gefunden werden.

60 Jahre Musikverein // 900 Jahre Baufnang

Ein tolles Jubiläumswochenende konnten wir dieses Jahr im September im Rundzelt auf Sicklers Wiese feiern. Zusammen mit der Dorfgemeinschaft Baufnang wurden 6o Jahre Musikverein Harmonie und 900 Jahre Baufnang gefeiert. Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern, Musiker und Gäste, die das Fest so einmalig gemacht haben. Ein besonderer Dank gilt unseren Sponsoren für die großartige..Weiterlesen

Auszeichnung für die Jugendarbeit

Auszeichnung für die Jugendarbeit

Wer trägt vorbildlich Verantwortung in unserer Gesellschaft? Das Stadtwerk-am-See lobte dazu 2016 einen sog. Verantwortungspreis aus. Unter allen Einsendungen wurden schließlich 30 Bewerbungen für den Verantwortungspreis nominiert. Eine mehrköpfige Jury hat daraus die Sieger ermittelt. Unsere Bewerbung mit dem Projekt „Lebendige Jukebox“ erzielte dabei den 2. Platz, dotiert mit 1.000 Euro Preisgeld. Aber auch weitere außergewöhnliche..Weiterlesen

Florian Keller wird 1. Vorsitzender

Wahlen

Nachdem die beiden Vorsitzenden nicht mehr kandidierten, wurde eine neue Vereinsführung gewählt: Florian Keller wurde zum Vorsitzenden, und Bernd Sprissler zum 2. Vorsitzenden gewählt. Als Beisitzer für Deisendorf wiedergewählt wurde Ingrid Müller. Neuer Kassenprüfer wurde Peter Müller.

Ehrungen

Auch 2015 wurden Mitglieder geehrt: Für 20 Jahre mit der Ehrennadel des BVBK in Silber geehrt wurden Flötist und Vize-Dirigent Andreas Keller (Lippertsreute) und Flü- gelhornistin Silke Steidle (Konstanz). Für 10 Jahre mit der Ehrennadel in Bronze geehrt wurden Saxophonistin Stefanie Grünbacher (Neufrach) und Schriftführerin

3 x Führungswechsel

Ronny A. Knepple (Deisendorf) kandidierte nach 21 Jahren nicht mehr als Vorsitzender. Nach 30 Jahren in der Vereinsführung, ab 1986 zunächst als Pressewart, bleibt er aber an Saxophon und Posaune aktiv, und wird zunächst auch weiterhin das Schlossseefest verantworten. Zu seinem Nachfolger wurde der Flötist und bisherige Pressewart Florian Keller (Lippertsreute) gewählt. Ernst Hahn (Lippertsreute)..Weiterlesen

2015

Wahlen

Bei der JHV wurde wie folgt gewählt: Ernst Hahn kandidierte nochmals für ein Jahr als 2. Vorsitzender und wurde gewählt. Als Beisitzer wiedergewählt wurden Gerlinde Möhrle und Günther Kiefer. Neue Kassenprüferin wurde Karin Sick.

Ehrungen

Auch 2015 wurden Mitglieder geehrt: Ronny A. Knepple (Deisendorf) wurde für 40-jähriges aktives Musizieren geehrt, und satzungsgemäß zum Ehrenmitglied ernannt. Er spielt Tenorhorn, Posaune und Saxophon, ist seit 1986 in der Vereinsführung und seit 20 Jahren als Vorsitzender „das Gesicht des Musikvereins“. Er war Gründungsmitglied der Jugendkapelle, Ausbilder, Musiker und Manager der Tanz-Band, Regisseur und..Weiterlesen

2014

Wahlen

Bei der JHV wurde wie folgt gewählt: Petra Schlossbauer übergab ihr Amt als Schriftführerin an Lisa Knoll und Michaela Keller. Wiedergewählt wurden Gerlinde Möhrle und Hansi Klett. Auf Renate Müller folgt Ingrid Müller als Beisitzerin. Kassenprüfer wurde Harry Grünbacher.

Ehrungen

Auch 2014 wurden Mitglieder geehrt. Zwei wurden für ihr 40-jähriges Engagement im Verein geehrt, und satzungsgemäß zu Ehrenmitgliedern ernannt. Bernhard Möhrle (Tüfingen) spielt seit 40 Jahren Bariton, und seit einigen Jahren auch Alphorn. Außerdem verwaltet er die Kameradschaftskasse. Rudi Sick (Salem) spielt seit 40 Jahren Posaune. Er war stellv. Dirigent (1978-1991), Bandleader bei der Tanz-Band..Weiterlesen

2013

Neues Vereinslager

Für Tanzbühnen, Überdachungen, Theken, Bewirtungsstände u.a. suchten wir eine neue Bleibe, und im Herbst begannen die Umbauarbeiten für ein neues Vereinslager im Hof Kessler (Kreuzstr. 1 in Lippertsreute). Stellvertretend für die kleine Schar fleißiger Helfer bedanken wir uns bei unseren Bauleitern Bernd Sprissler und Ralf Erdenberger. Ein dickes Lob gilt ganz besonders dem Engagement unseres..Weiterlesen

Wahlen

Bei der Jahreshauptversammlung wurde wie folgt gewählt: Vorsitzender Ronny A. Knepple und Beisitzerin Renate Müller wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Kassenprüfer wurde Steffi Scheiwein. Die Aktiven beider Kapellen wählten bereits am 25.2. bzw. 1.3. ihre Dirigenten, Beisitzer und Jugendleiter.

Ehrungen

Auch 2013 wurden Mitglieder geehrt: Ehrenmitglied wurde Hermann „Männi“ Keller (Lippertsreute), der 1963 bis 1966 die Lyra spielte, und bis heute als Heimatkundler, Redakteur und Ansager den Musikverein vielfältig unterstützt. Eine seltene Ehrung erfuhr Walter Ruther (Rickenbach) mit der Diamantenen Ehrennadel des BVBW, und der Vereinsplakette auf Granit für 60 Jahre Dienst. 1953 begann er..Weiterlesen

2012

Wahlen

Bei der Jahreshauptversammlung wurde wie folgt gewählt: Der stellvertretende Vorsitzende Ernst Hahn und Kassier Fabian Meschenmoser wurden für jeweils weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Günther Kiefer wurde als Beisitzer für Lippertsreute wiedergewählt. Neuer Kassenprüfer wurde Hardy Lemcke.

Ehrungen

Auch 2012 wurden Mitglieder geehrt: Ehrenmitglied wurde Steffi Scheiwein (Deisendorf), die 1978 bis 1990 als Schriftführerin wirkte, und Geschichte schrieb als erste Frau in der Vereinsführung. Bassist Paul Müller (Deisendorf) wurde für 30 Jahre aktive Tätigkeit geehrt. Er erhielt die Goldene BVBW-Ehrennadel und die Vereinsplakette in Bronze. Für 20 Jahre Musizieren wurden Saxophonistin Michaela Keller..Weiterlesen

Dirigentenwechsel in der Musikkapelle und im Nachwuchsorchester

Im April 2006 übernahm Alexander Risch, rechtzeitig zum Vereinsjubiläum, den Dirigentenstab in der Musikkapelle. Ein „sehr gut“ beim Wertungsspiel 2009 in Überlingen, und das Verbandsmusikfest 2011 waren Höhepunkte seiner Dirigentenlaufbahn, die er mit der Jahreshauptversammlung 2012 auf eigenen Wunsch beendet. Seit März 2012 hat Vize-Dirigent Uwe Keller die Stabführung in der Musikkapelle übernommen. Bereits im..Weiterlesen

2011

Tankraum ausgebaut

Der ehemalige Tankraum im Untergeschoss der Grundschule wurde saniert, und zu einem Probenraum mit Vereinsarchiv ausgebaut. Damit wurde die Raumsituation bei der abendlichen Instrumentalausbildung verbessert, und auch das umfangreiche Notenarchiv konnte hierher teilweise ausgelagert werden.

Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel des Landes Baden-Württemberg

Die Conradin-Kreutzer-Tafel ist eine Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Vereinigungen der Laienmusik. Sie wird auf Landesebene solchen Musikvereinigungen verliehen, die mindestens 150 Jahre bestehen und sich künstlerische, volksbildende und kulturelle Verdienste um die Pflege der Laienmusik erworben haben. Zudem ist Voraussetzung, dass sie die für 100-jähriges Bestehen verliehene Pro-Musica-Plakette besitzen. Die Conradin-Kreutzer-Tafel wurde auf Initiative des Ministerpräsidenten..Weiterlesen

Verbandsmusikfest: Vier Tage voller Musik – und der Bodenseekreis zu Gast

Zum 150. Geburtstag war der Musikverein über Pfingsten 2011 erstmals stolzer Ausrichter eines viel beachteten Kreis-Verbandsmusikfestes mit einem beeindruckenden Rahmenprogramm und über 20 Musikkapellen, unter dem Motto: „Vier Tage voller Musik, und der Bodenseekreis zu Gast“. Nach 18-monatiger intensiver Vorbereitungszeit war es endlich soweit, das erste „Verbandsmusikfest“ zum 150. Geburtstag unserer Musikkapelle fand einen imposanten..Weiterlesen

Wahlen

Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung wurde wie folgt gewählt: Schriftführerin Petra Schlossbauer ist für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Gerlinde Möhrle ist als Beisitzerin für Tüfingen, und Hans Klett als Beisitzer für Bambergen wiedergewählt. Neue Kassenprüferin wird Rita Bosch.

Ehrungen

Auch 2011 wurden Mitglieder geehrt: Ehrenmitglied wurde Armin Kreuzer (Lippertsreute), der 1992-95 als Vorsitzender fungierte, und seither als Fahnenbegleiter der Musikkapelle dient. Ebenfalls Ehrenmitglied wurde Karlheinz Nowak (Frickingen), der von 1986 bis 1999 als Beisitzer für Bambergen wirkte. Udo Huber (Lippertsreute) wurde für 30 Jahre aktive Tätigkeit geehrt. Der Trompeter, Schlagzeuger, Alphornbläser und Sänger dirigiert..Weiterlesen

2010

Wahlen

Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung wurde wie folgt gewählt: Vorsitzender Ronny A. Knepple wird für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Renate Müller wird als Beisitzerin für Deisendorf wiedergewählt. Neuer Kassenprüfer wird Walter Dillmann.

Ehrungen

Auch 2010 wurden Mitglieder geehrt: Ehrenmitglied wurde Siegfried Weber (Bambergen) der seit 40 Jahren Trompete spielt, und 18 Jahre als Kassier wirkte. Er erhielt Ehrennadel und Urkunde des BVBW, sowie die Silberne Vereinsplakette. Ronny A. Knepple (Deisendorf) wurde für 15 Jahre Dienst als Vorsitzender, neben seiner Tätigkeit als aktiver Musiker, von Verbandspräsident Walter Stegmaier mit..Weiterlesen

2009

Aufführung des „Freude“ Musicals

2009 veranstaltet unser Musikverein erstmals ein Sommer-Open-Air bei der Luibrechthalle und bringt dabei das Märchen-Musical FREUDE von Kurt Gäble zur Aufführung. Die Mitwirkenden Sologesang:Sarah Möhrle und Harry Grünbacher Erzähler:Gottfried Mayer Blasorchester:Jugendkapelle Harmonie Lippertsreute, Ltg. Udo Huber Kinderchor/Rapper: Musiker/innen der beiden Harmonie-Nachwuchsorchester, Ltg. Sabrina Haak Dorftanz:anzgruppe FACES aus der Musikkapelle Harmonie Lippertsreute Rap/Kindertanz:Kindergartenkinder, Ltg. Michaela Ruther,..Weiterlesen

Wahlen

Bei den Wahlen der Aktiven am 06./09.03. und bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 14.03. wurde wie folgt gewÉhlt: Nach 18 Jahren kandidierten Kassier Siegfried Weber und Jugendleiter Bernd Sprissler nicht mehr. Zu ihren Nachfolgern wurden Fabian Meschenmoser und Sarah Möhrle gewählt. Wieder gewählt wurden der 2. Vorsitzende Ernst Hahn und Günther Kiefer als Beisitzer für..Weiterlesen

Ehrungen

…gab es 2009 für verdiente Mitglieder: Ehrenmitglied wurde Ernst Hahn (Lippertsreute) der seit 40 Jahren Trompete und Flügelhorn spielt, und darüber hinaus seit 12 Jahren als 2. Vorsitzender fungiert. Ebenfalls Ehrenmitglied wurde Peter Hahn (Wackenweiler), Er ist seit 40 Jahren als Hornist aktiv, war von 1983-91 Jugendleiter und sorgt bis heute als Notenwart für Ordnung...Weiterlesen

2008

D-Kurse zum 4. Mal in Lippertsreute

Nach 1982, 1989 und 2000 war unser Musikverein 2008 zum vierten Mal Ausrichter einer Weiterbildung des Blasmusikverbands Bodenseekreis für den Bezirk 2. Insgesamt 93 Musikerinnen aus acht Musikvereinen hatten sich für verschiedene Instrumente zur D1-, D2- und D3-Prüfung angemeldet. Die Teilnehmer wurden in fünf Theorie- und 32 Instrumentalgruppen von 23 Ausbildern unterrichtet. Sowohl bei den..Weiterlesen

Ausbildung zählt mit

Ursprünglich galt bei unserem Musikverein die Aufnahme in die Musikkapelle, und ab 1976 die Aufnahme in die Jugendkapelle als Eintrittsdatum, und damit als Beginn des aktiven Musizierens. Im Zuge einer Harmonisierung mit den geltenden Regelungen der Blasmusikverbände, wird künftig auch bei uns die Ausbildungszeit berücksichtigt. Bei der Jahreshauptversammlung 2008 wird erstmals nach neuer Regelung geehrt.

Wahlen

Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 08.03.08 wurde wie folgt gewählt: Schriftführerin Alexandra Kohllöffel reichte ihr Amt an Petra Schloßbauer weiter. Nach über zwei Jahrzehnten als Beisitzer für Tüfingen kandidierte Hugo Maier nicht mehr. Seine Nachfolge tritt Gerlinde Möhrle an. Wieder gewählt wurde Hans Klett als Beisitzer für Bambergen. Zu neuen Kassenprüfern bestimmte die Versammlung Günter..Weiterlesen

Ehrungen

Auch 2008 wurden verdiente Mitglieder für langjährige Treue geehrt: Walter Ruther (Rickenbach) war 27 J. lang Flügelhornist, wechselte danach zur Fahnenabordnung und wurde ab 1996 Fähnrich. Für ½ Jhdt. Dienst erhielt er die 50er-BVBWEhrennadel und die Vereinsplakette in Gold. Ehrenmitglied wurde Hugo Maier (Tüfingen) der über 18 Jahre aktiv Posaune spielte, und anschl. 22 Jahre..Weiterlesen

2007

10 Jahre online!

Auch 2007 gibt’s bei der Harmonie ein Jubiläum zu feiern: Im Oktober 1997 war unser Verein noch unter den ersten 100 deutschen Musikvereinen die bis dahin online gingen, und sich beim Portal www.blasmusik.de registrierten. Heute ist das Internetangebot nicht mehr wegzudenken. Seitdem wurden die Seiten moderat ausgebaut und laufend aktualisiert. Im 10. Jahr unserer virtuellen..Weiterlesen

Wahlen

Die ordentliche Jahreshauptversammlung am 10.03.2007 und Wahlen im Herbst 2006 ergaben Änderungen in der Vereinsführung: Wiedergewählt wurden Vorsitzender Ronny A. Knepple und Beisitzerin Renate Müller. Neue Kassenprüferin wurde Gerlinde Möhrle. Alexander Risch und Udo Huber wurden als Dirigenten bestätigt; ihre Stellvertreter wurden Roland Fuchs, Uwe Keller und Andreas Keller. Ralf Erdenberger rückte für Juri Starosta..Weiterlesen

Ehrungen

Auch 2007 wurden verdiente Mitglieder für langjährige Treue geehrt: Gründungsmitglied Walter Steidle (Tüfingen) und Anton Großhard (Baufnang) wurden zum Ehrenmitglied ernannt. Ehrenmitglied wurde auch Baritonist Willi Bosch (Tüfingen), der für 40 Jahre aktives Musizieren die diamantene BVBW-Ehrennadel und die silberne Vereinsplakette erhielt. Thomas Gut (Lippertsreute) spielt seit über 30 J. Flügelhorn und erhielt die goldene..Weiterlesen

2006

Vereinsausflug

Rund 70 Harmonieler reisten im September nach Dornbirn. Einer Seilbahnfahrt auf den Karren folgte eine Wanderung zum Stauffensee und durch die Rappenlochschlucht nach Gütle. Hier verfolgten die Harmonisten bei schönstem Sommerwetter den Vorarlberger Alpabtrieb, bevor ein gemütlicher Ausklang in Tüfingen den Abschluss unter einen gelungenen Tag setzte.

Änderungen in der Vorstandschaft

Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 18. März 2006 gab es eine Veränderung in der Vereinsführung: Günther Kiefer wurde Beisitzer für Lippertsreute und damit Nachfolger von Uwe Kochendörfer, der nicht mehr kandidierte. Wiedergewählt wurden der stv. Vorsitzende Ernst Hahn und Kassier Siegfried Weber. Neue Kassenprüfer wurden Harry Grünbacher (Ersatz für Günther Kiefer, der in den Vorstands..Weiterlesen

Ehrungen

Auch 2006 wurden verdiente Mitglieder für langjährige Treue geehrt: Hedwig Keller (Lippertsreute), die Mutter unseres Ehrenkapellmeisters, wurde vom Musikverein zum Ehrenmitglied ernannt. Ronny A. Knepple (Deisendorf) ist seit 20 Jahren in der Vereinsführung tätig, davon 9 Jahre als Pressewart und 11 Jahre als Vorsitzender. Er und Gerhard Martin (Lippertsreute) erhielten für 30 Jahre aktives Musizieren..Weiterlesen

Dirigentenwechsel in der Jugendkapelle

Dirigentenwechsel in der Jugendkapelle

Ab 2006 stand die Jugendkapelle wieder unter der musikalischen Leitung von Udo Huber.

50 Jahre „Harmonie“

2006 feiert der Musikverein sein 50-jähriges Bestehen gleich mit mehreren Jubiläumsveranstaltungen: Auftakt ist ein Festakt mit Bezirkskonzert im Mai, sowie ein Harmonie-ler-Abend für Ehemalige und eine Foto-Vernissage. Im September folgt ein Konzert unter dem Motto „Jugend macht Stimmung“, und im Oktober wird Musik-Comedy geboten. Den Abschluss des Jubiläumsjahres bildet ein besonderes Weihnachtskonzert, orientiert an dem..Weiterlesen

2005

Fabian Meschenmoser wird Dirigent der Jugendkapelle

Fabian Meschenmoser wird Dirigent der Jugendkapelle

Fabian Meschenmoser übernahm die musikalische Leitung der Jugendkapelle von Udo Huber. 

ComMusic – Wir stellen um

Schon seit 1995 nutzt unser Musikverein die Möglichkeiten der EDV. Roland Fuchs programmierte uns damals eine Windows-basierte, und auf unseren Musikverein maßgeschneiderte, Datenbank zur effizienten Mitgliederverwaltung, und Schriftführerin Erika Fuchs pflegte alle Daten ein. Vor einigen Jahren begann die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV) für die ihr angeschlossenen Verbände und Vereine ein eigenes Vereinsverwaltungs- und Buchhaltungsprogramm..Weiterlesen

2004

Jugendmusikfestival

Jugendmusikfestival

Der Musikverein Lippertsreute ist 2004 ausrichter des Tags der Bläserjugend im Rahmen eines Jugendmusikfestivals. Am Samstagabend wurden die Besucher in der Luibrechthalle ab 20 Uhr zunächst mit Musik einer Dixie-Formation und eines Schlagzeug-Ensembles unserer Jugendkapelle eingestimmt auf den Höhepunkt des Abends: Faszinierende Musik-Comedy wurde dargeboten von BECKLE MEN mit ihrem Programm „Kunststück mit Mundstück“. Der..Weiterlesen